Gaststätte Siegtaler Hof eG
Frisch gezapft - Vom Dorf für's Dorf

Wir machen Betriebsferien
vom 19.12.2022 - 18.01.2023

Küchenhilfe gesucht !
Bei Interesse kontaktieren Sie
direkt ein Vorstandsmitglied
der Siegtaler Hof eG
oder fragen Sie unser Serviceteam
nach einem Ansprechpartner.

Aufgrund der nun anstehenden
"Schlecht-Wetter-Zeit",
möchten wir vorsorglich darauf hinweisen,
dass Hunde und andere Haustiere
nicht in die Gasträume des Siegtaler Hof dürfen.

Herzlich Willkommen
Frisch gezapft - Vom Dorf für's Dorf!  
Das ist das ganz besondere Betriebskonzept unserer Gaststätte.

Hier finden Sie keine Profis als Wirtin oder Wirt hinter der Theke.
Ehrenamtlich betreiben wir die letzte Traditionsgaststätte in Windeck-Herchen und begrüßen jeden,
der sich aktiv als Teil der Gesellschaft mit einbringen möchte.
Und natürlich auch über jeden Gast, der den Weg in unsere einmalige und urgemütliche Gaststube findet.

Bei uns wird Gemeinschaft GROSS geschrieben.

Als feststand, dass der Betrieb des Siegtaler Hof zum 31.12.2020 eingestellt wird,
kam im Dorf und den umliegenden Orten große Wehmut auf. Einige Dorfbewohner konnten und wollten sich nicht
damit abfinden, diesen Ort des Austausches, als generationsübergreifende Begegnungsstätte für Jung und Alt, einfach sterben zu lassen.

Schnell entstand die Idee, eine Genossenschaft zum Erhalt des Siegtaler Hofs zu gründen.
Begeistert und neugierig reagierten viele Dorfbewohner hinsichtlich dieser Idee.
Schließlich möchte niemand auf sein frisch Gezapftes in gemütlicher Runde und
auf anregende Gespräche mit Freunden und Gästen für immer verzichten.

Nach vielen Sitzungen, Treffen, Renovierungsarbeiten, organisatorischen und betrieblichen Hürden haben wir es geschafft.
Unsere Gaststätte bleibt bestehen und wir alle freuen uns sehr, Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen.

Direkt am beliebten Siegsteig zwischen bergischem Land und Westerwald gelegen, finden sie unsere urige Gaststätte.
Seit mehreren Jahrhunderten werden in diesen ehrwürdigen Gemäuern schon Gäste begrüßt und beherbergt.

Unser gesamtes Team möchte sich als guter Gastgeber zeigen - ehrenamtlich und ohne eigenen wirtschaftlichen Nutzen.
Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem Besuch unsere Gemeinschaftsidee unterstützen und wünschen Ihnen einen gemütlichen und nachhaltigen Aufenthalt im Siegtaler Hof.

Gaststube
Genießen Sie das urgemütliche Flair unserer rustikalen Gaststube.

Neben eiskalt serviertem Früh Kölsch und Veltins Pilsener erwarten Sie natürlich auch leckere Weine,
Spirituosen, antialkoholische und warme Getränke.

Auch Kleinigkeiten "zum Müffeln" halten wir selbstverständlich für Sie bereit.
Hierbei legen wir besonderen Wert auf Produkte aus unserer Heimat.
Lecker, ökologisch und nachhaltig!

Lassen Sie nach einer anstrengenden Fahrradtour oder Wanderung einfach mal die Seele baumeln.
Lernen Sie nette Leute kennen, einheimische Urgesteine oder andere Gäste aus nah und fern.

Unser Haus soll sozialer Treffpunkt sein.
Für alle Dorfbewohner und für alle, die Herchen besuchen und mögen.

Außengastronomie